*
Logo02
A-Tonia Verlag    
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Dieter Beirich

der eigentlich Nicolaus heißen sollte, wurde am 11. August 1935 in Langenhennersdorf geboren. Nach einer Lehre als Dekorationsmaler und eines Studiums an der Arbeiter- und Bauernfakultät für Bildende Kunst Dresden, absolvierte er ein Studium an der HfBK Dresden. Seit 1959 lebt und arbeitet er in Radebeul.

"Eines Malers Erzählungen" erschien im Oktober 2008 und verknüpft Text- und Bildwerk des Malers.                                                                                                             

Jutta Willner

ihres Zeichens Autorin, Journalistin, Landschaftsökologin, Organistin und größte Spinnenliebhaberin debütierte 2006 mit dem Kinderbuch "Spinnenkinder". 2007 legte sie mit ihrem amüsanten Kurzgeschichtenband "Stöckelschuh und Kopfsteinpflaster" nach und erntete großes Lob (http://www.literaturmarkt.info/cms/front_content.php?idcat=77&idart=1445 ). Zahlreiche Reisen durch Ecuador, Namibia, Ägypten, Israel, Vietnam, USA, Europa und die Mongolei inspirieren sie immer wieder. Seit 1997 lebt sie in Radebeul.                                                                                                                                                                                                                                                                             



 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail